Begehrte Plätze

Gerade viele Besserverdienende entscheiden sich für eine Immobilie in Wien, da die Stadt international gesehen eine hohe Lebensqualität vorzuweisen hat. Obwohl in den letzten Jahren die Kriminalitätsrate in Wien stark angestiegen ist, gehört die Stadt dennoch zu den Städten mit den niedrigsten Straftaten.

An bekannten Plätzen, wie den Schwedenplatz oder den Karlsplatz gibt es dennoch eine hohe Zahl Obdachloser, an anderen Orten der Stadt aber kaum. Des Weiteren hat Wien eine große Anzahl verschiedener Sehenswürdigkeiten vorzuweisen, sodass man gerade in der ersten Zeit, in Wien viele Ausflüge und Tagestouren unternehmen kann, um die neu gewählte Heimat näher kennenzulernen.

Schlagwörter