Leerstehungen

Mieten oder kaufen, das ist oft die Frage, wenn ein Umzug bevorsteht. Beides hat Vor- und Nachteile. Mietet man eine Immobilie, so bleibt man unabhängig und kann, wenn sich die familiäre Situation ändern sollte, relativ schnell in eine andere Wohnung umziehen. Hat man erst eine Immobilie gekauft, dann ist ein Umzug nicht so einfach, da man seine eigene Immobilie dann vermieten oder verkaufen muss. Leerstand kann und will sich niemand leisten. Immobilien in Wien lassen sich etwas leichter vermieten oder verkaufen als in weniger bekannten Orten, doch auch hier muss erst der richtige Mieter oder Käufer gefunden werden.

Schlagwörter